Attraktive Wohnlagen in Düsseldorf: Gute Lage – Top Lage – Rheinblick

Immobilien in Düsseldorf-Oberkassel sind sehr gefragt

Immobilien in Düsseldorf-Oberkassel sind sehr gefragt

Der Deutschland-Trend in Richtung Stadt hält unvermindert an: attraktive Sanierungsmaßnahmen in den Innenstädten, gute Infrastruktur und ein breites Kultur- und Freizeitangebot bewirken vor allem in Akademikerkreisen eine regelrechte „Landflucht“. Aber auch die Generation 50+ schätzt die gute Versorgungslage und autounabhängige Infrastruktur in den Städten und tauscht immer häufiger das Einfamilienhaus im Vorort mit einer schicken Eigentumswohnung im Zentrum.

Attraktive Wohnlagen in Düsseldorf

Auch Düsseldorf hat sich in den letzten Jahren regelrecht „herausgeputzt“ und bietet innerhalb des Innenstadtrings attraktive Wohnlagen für jeden Geschmack. Entsprechend hoch sind auch die Preise, die Rheinmetropole liegt bei den Immobilienpreisen mittlerweile an der Spitze von NRW.  Am begehrtesten sind Toplagen wie Oberkassel, Niederkassel, Kaiserswerth und Düsseltal mit seinem Zooviertel. Die Quadratmeterpreise für Eigentumswohnungen variieren hier von 3.000 € bis hin zu 8.000 €/m², eine Stadtvilla in gehobener Lage kostet zwischen 1,4 – 3,5 Millionen €.

Trotz steigender Preise auch bei den Toplagen verzeichnen die Düsseldorfer Immobilienmakler eine unvermindert hohe Nachfrage im Hochpreissegment. Gesucht werden vor allem attraktive Stadthäuser, Villen und großzügige Eigentumswohnungen. Angelina Rayak, Inhaberin des Immobilienanbieters Porta Mondial Düsseldorf, erklärt, warum die Düsseldorfer Innenstadt keine Krisen kennt:

„Gute Lagen reagieren nicht so schnell auf äußere Einflüsse und die positiven Standortbedingungen der Landeshauptstadt sorgen für konstanten Zuzug aus ganz NRW.“

Immobilienmakler verzeichnen hohe Nachfrage

Angelina Rayak, MBA, Immobilien Düsseldorf

Angelina Rayak, Porta Mondial Düsseldorf

Mittlerweile zählt Düsseldorf mit seinen 580.000 Einwohnern auf 217 km² Fläche zu den am dichtesten besiedelten Städten Deutschlands. Entsprechend hoch ist die Nachfrage. Immobilienexpertin Angelina Rayak rät deshalb Immobilien-Suchenden, sich bei einem renommierten Makler in die Kundendatei aufnehmen zu lassen.

Bei Porta Mondial Düsseldorf zum Beispiel werden die Kunden bevorzugt von passenden Neuzugängen informiert, bevor die offizielle Vermarktung startet. „So geht manches Top-Objekt direkt weg, bevor es den Weg ins Internet oder in die Zeitung findet“, berichtet Angelina Rayak.

1 Kommentar
  1. Sehr geehrte Frau Rayak,

    ich suche eine schöne 2,5 bis 3 Zimmerwohnung in Düsseldorf-Unterrath oder Derendorf, Pempelfort mit Garten für den Eigenbedarf, Terrasse oder großen Balkon. Möglichst per Email-Kontakt:[Mail aus Datenschutzgründen entfernt] Könnten Sie mir bei der Suche behilflich sein.

    Mit freundlichen Grüßen
    Anja Zwickl

Kommentar schreiben